Uslar. Katharina Goede aus Uslar macht eine außergewöhnliche Karriere: Die 26-jährige Friseurin, Hausfrau und Mutter ist jetzt Fantasy-Buchautorin. Ihr erstes Buch heißt „Sternenland - Tribut der Lichter“ und ist ein Fantasy-Roman

Die junge Frau ist schon seit vielen Jahren fasziniert vom Fantasy-Genre. „Da kann man der Fantasie freien Lauf lassen, es gibt keine Grenzen“, sagt die 26-Jährige, die gebürtig aus Celle stammt, seit ihrem zweiten Lebensjahr aber schon in Uslar lebt - inzwischen mit Mann und kleiner Tochter. Sie hat dabei nicht nur die Lust am Lesen, sondern auch am Schreiben entdeckt: Es waren zunächst Aufsätze, die anfangs in den Reihen der Familie gelesen wurden.

Im Sommer 2010 begann sie mit dem ersten Buchprojekt. Der Titel stand schon fest, auch die Geschichte, die sie sich komplett ausgedacht hatte. Es geht dabei um das Sternenland, das von den Lichtern aufgebaut wurde, und um den Konflikt mit den Schatten. Vier verschiedene Personen schildern dabei die Geschichte vom Sternenland, berichtet die Autorin. Es gibt auch gruselige Episoden, fügt sie hinzu und verweist auf den Zusatz „Erst ab 16 Jahren“, der für ihr Erstlingswerk gilt.

Inspiriert wurde sie vor vielen Jahren vom Buch Avalon-Projekt von Wolfgang Hohlbein, der mit 35 Millionen verkauften Büchern zu den erfolgreichsten Autoren Deutschlands gehört und in den Genres Horror-, Science-Fiction- und Fantasyliteratur tätig ist. Ihren Stil beschreibt die junge Uslarer Autorin Katharina Goede mit „eher in Richtung Herr der Ringe“.

Als sie ihr erstes Werke beendet hatte, schickte die Uslarer Fantasy-Autorin ihr Manuskript an mehrere Verlage - und erhielt vier Antworten. Mit dieser Resonanz hatte sie nicht gerechnet, sagt Katharina Goede und entschied sich für den jungen Wagner-Verlag. Der hat alles so übernommen, wie es von der Autorin kam. Die ist jetzt „stolz und ganz aufgeregt“, wenn der Werbefeldzug für das neue Buch beginnt. Vorgesehen sind Lesungen in Uslar (zweimal) und in Kassel sowie Auftritte bei Messen.

Im Moment schreiben alle über Vampire, berichtet die junge Autorin über den derzeitigen Trend in ihrem Genre. Das liegt wohl hauptsächlich am Erfolg der Twilight-Saga. Katharina Goede macht da nicht mit. Sie bleibt ihrer Linie treu und sieht sich auch darin bestätigt, dass sie inzwischen weitere Bücher geschrieben (vier Stück sind fertig) und mit einer Triologie begonnen hat, berichtet sie und strahlt übers ganze Gesicht, als könne sie es immer noch nicht fassen mit ihrer außergewöhnlichen Karriere, bei der sie ihrer Fantasie freien Lauf lassen kann. (fsd)

Sternenland - Tribut der Lichter“ von Katharina Goede, Wagner-Verlag, ISBN 

HNA Uslar/ Sollinng

Pressetext
.
vom 08.06.2011
Erschienen bei :


www.premiumpresse.de

www.BSOZD.com

www.PresseEcho.de

www.24pr.de

www.lifepr.de

www.KLAMM.d


Mit ihrem Debütroman erschafft Katharina Goede eine Welt, die voll ist mit magischen Düften und fremden Wesen und deren Schicksal von einem einzigen, jungen Mädchen abhängt.

Pressemeldung

Mit Sternenland – Tribut der Lichter veröffentlicht der Wagner Verlag das Erstlingswerk der jungen Autorin Katharina Goede. Das Fantasyabenteuer ist ein Buch voll mit Gefahren, Düsternis, aber auch mit Liebe und Magie.

Bis zu dem Abend, an dem Sally von zwei Männern entführt wird, ist ihr Leben eigentlich ganz normal. Doch auf einmal ändert sich alles, denn sie wacht auf in einem Land, das voll fremder Gestalten und Magie ist. Hier erfährt sie, dass sie das mächtige Erbe ihrer Eltern antreten und das Sternenland vor einer großen Gefahr bewahren muss.

Sally macht sich auf den Weg in einen Krieg, der durchzogen ist von Dunkelheit und Licht, einen Krieg, der das Ende aller Wesen vom Sternenland bedeuten könnte, wenn sie ihn nicht gewinnt. Die Schatten versuchen, die Welt zu erobern, um die Seelen der Bewohner zu versklaven und ins Reich der Aschna zu verbannen. Es gibt nur eine Möglichkeit, sie aufzuhalten – Sally muss mit ihrem Blut ein Tor schließen, um den Schatten den Zugang ins Sternenland für immer zu verwehren. Im Kampf gegen das Böse stehen Sally tapfere Freunde zur Seite. Die Hüterin des Waldes, der Heiler des Tages, die Königin vom Volk der Winde und der Heerführer aller Lichterlegionen sind bereit, zusammen mit Sally das Sternenland zu retten. Am Ende steht eine große Entscheidung, die Mut und Kraft erfordert.

Katharina Goede wurde 1985 in Celle geboren und schreibt bereits seit Grundschulzeiten Geschichten über ferne Welten und magische Länder. Inspiration für die Figuren und Handlungen fand die Autorin auf Reisen, die sie zusammen mit Großmutter und Bruder in viele Teile der Welt führten. Heute lebt Katharina Goede mit Mann und Kind in einem kleinen Häuschen am Waldrand in Solling. Hier widmet sie sich komplett dem Schreiben und erfüllte sich mit ihrem Buch Sternenland – Tribut der Lichter einen lang gehegten Traum.

Sternenland ist ein Abenteuerroman, der mitreißt und verzaubert. Er erzählt von dem Schicksal einer Welt, die allein durch die Kraft der Liebe und den Mut gerettet werden kann.

Unternehmensbeschreibung

Die Wagner Verlag GmbH hat ihren Sitz in Gelnhausen und wurde im Jahr 2000 gegründet. Der Verlag ist ein Familienbetrieb mit dem Fokus auf Veröffentlichungen, die auf hohem Niveau unterhalten und dabei das Selbstvertrauen der Leser stärken. Das Verlagsrepertoire enthält Erfahrungsberichte, Ratgeber, Sach- und Kinderbücher sowie hochwertige Unterhaltungsliteratur

 

 

Marion Scheidemann
2011-06-12 18:11:29

ich gratuliere der Autorin zu diesem supertollen Buch und wünsche Ihr ganz viel Erfolg damit. Es ist sehr, sehr spannend geschrieben. Man kann es kaum aus der Hand legen. Ich hoffe, dass ich noch sehr viele fantastische Reisen und Abenteuer von Sally lesen kann.

  • 5.00/5.
Reimund Kube
2011-06-06 17:00:36

Einfach nur schön Kata.Dein Mut ein Buch auf den Markt zu bringen ist einfach nur unglaublich aber wahr.Fantasy war schon immer dein Ding.Stolz und Ehre sei dir gewiss.Bin noch am Anfang mit dem Lesen.Wünsche dir den Größten Erfolog den man haben kann.Ich ziehe mein Hut vor dieser Leistung.Ein Buch das hoffentlich wirklich viele Leser beeindruckt.Dein Vater.Einfach nur Geil.
  • 5.00/5.
annette kube
2011-05-29 19:27:33

Bin total begeistert von diesem wirklich sehr schönem Buch.Hatte schon lange kein Buch mehr das ich in einem Zug hätte durch lesen können.Hat wirklich ganz viel Spaß gemacht es zu lesen.
  • 5.00/5.
Sahra Nir
2011-05-27 07:50:59

Ich habe wirklich schon viele Bücher gelesen,aber das ist von allen das beste!
Ich bin tief beeindruckt von der Kreativität der Autorin , ich kann es wirklich nur jedem Weiter empfehlen!
Es ist eine traumhafte Reise für alle Sinne!!!
  • 5.00/5.
Ulrike Krug
2011-05-26 19:33:31

Dieser Fantasieroman ist einfach nur toll. Eine spannende Geschichte, die auf eine ganz bezaubernde Art und Weise erzählt ist. Besonders hervorzuheben ist auch, dass das Buch praktisch von 2 Personen in der Ich-Form erzählt ist. So etwas habe ich bisher noch nie gelesen und ich würde mich sehr freuen, noch weitere Abenteuer von Sally lesen zu dürfen.
  • 5.00/5.
Gordon Goede
2011-05-26 15:49:59

Sternenland Tribut der Lichter ist ein echt tolles Buch es hat einfach alles was ein Fantasie Buch brauch.Es ist spannend Gruselig und gefühlvoll! Ich hoffe es gibt noch weitere Bände!
  • 4.00/5.
Evelyn Fetting
2011-05-26 14:00:18


superschönes buch, fesselnd, sentimental, und sehr gefühlvoll, weiter so kattamaus..alles liebe

 

Platz 2 der Top 7 Liste im Wagner Verlag

 


Sternenland
Tribut der Lichter

Katharina Goede

Fantasy

Lassen Sie sich entführen in eine Welt voller Zauber, Magie und Abenteuer – in die Welt von Schattenauge!
Sally wacht auf und nichts ist mehr so, wie es war. Vor ihr liegt ein langer schwerer Weg voller Entscheidungen und Veränderungen, die für die Ewigkeit sind.
Nur sie, das Kind von der Mutter des Lichts und dem Vater der ersten Magie, kann die Schatten besiegen.
Ein spannendes Werk, was den Leser mitunter das Atmen vergessen lässt.

 

 

 

 


Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!